Skip to content

Lens Expo (OPIE 2015)

Der April war ein geschäftiger Monat für Messen und Konferenzen. In der Woche vom 22. April stellte Precitech zusammen mit Taylor Hobson auf der Lens Expo (OPIE 2015) in Yokohama, Japan, aus. Auf unserem Stand war unsere neueste Drehmaschine mit kleinem Rahmen, die Nanoform X, zu sehen. Die Anwesenheit einer Maschine sorgte die ganze Woche über für viel Aufregung auf dem Stand. Precitech war in der Woche vom 22. April auf der Defense Security and Sensing in Baltimore, MD, vertreten. Auf dieser Messe haben wir uns auf unsere innovativen Herstellungsverfahren für Infrarotlinsen konzentriert, einschließlich der Siliziumdiffraktions- und Hochgeschwindigkeits-Germaniumbearbeitung.

Precitech nahm auch an zwei Konferenzen in Indien teil. Die erste fand vom 16. bis 17. April an der Anna University in Chennai statt und widmete sich den neuesten Trends in der Fertigungstechnologie. Precitech hielt während dieser Konferenz eine Keynote-Präsentation zum Thema "Neue Anwendungen in der Ultrapräzisionsbearbeitung".

Die zweite Konferenz war der "Hands on Workshop zum Diamantdrehen für S & T-Anwendungen", der vom 20. bis 21. April im CSIO in Chandigarh stattfand. Diese Veranstaltung konzentrierte sich zu 100% auf das Diamantdrehen und brachte über 50 nationale Führungskräfte aus Wissenschaft, Forschung und Industrie zusammen. Während des Workshops stellte Precitech "Präzisionsoberflächenentwicklung durch Diamantdrehen mit einem Punkt" vor, und das CSIO-Team stellte Demonstrationen zur Erzeugung flacher, sphärischer und asphärischer Oberflächen durch Diamantdrehen vor.