Skip to content

Abnehmbare Vertikalachse

Y-Axis removable vertical axis header
  • Übersicht +


    Dank der abnehmbaren Vertikalachse von Precitech können Anwender von Nanoform-Systemen ihre Systeme im laufenden Betrieb von einer Maschine mit zwei auf drei Linearachsen umstellen. Die abnehmbare Vertikalachse mit Hydrostatiklager (Öl) und Linearmotorantrieb erweitert Ihr Precitech System um eine vollwertige Konturierungs-Achse. Lieferbar als Zubehör für alle neuen Maschinen oder als Nachrüstung für bereits installierte Anlagen.

    Wesentliche Vorteile:

    • Vergrößern Sie Ihr Produktportfolio durch die Erweiterung um eine kostengünstige, abnehmbare Y-Achse für Ihre 2-Achsen-Ultrapräzisionsdrehmaschine
    • Sorgen Sie für eine gleichbleibende Qualität Ihrer Werkstücke durch garantierte Dreh- und Raster-Flycutting-Spezifikationen auf unseren Standardprüfteilen
    • Maximieren Sie die Produktionszeit durch einfachen Ein- und Ausbau


  • Wesentliche Merkmale +


    • Zweikreis-Druckluft-Ausgleichssystem maximiert die Belastbarkeit und thermische Stabilität
    • Konstruktion aus Einzellinearmotor und symmetrischem Kastenschlitten führt zu weiterer Verbesserung des Wärmeverhaltens
    • Mehr Sicherheit durch robustes Bremssystem
    • Abnehmbare Abdeckung gewährleistet bequemen Zugang zu innenliegenden Bauteilen
    • Ausgewogen verteilte Hebepunkte zur einfachen Montage

  • Technische Daten +


    Wichtige technische Eigenschaften

    Drehleistung
    (in XZ und YZ)
    Oberflächenrauheit < 1.0 nm Sa
    Formgenauigkeit < 0.15 μm P-V
    Fräsen von 3D-Objekten aus XYZ-Punktewolken Oberflächenrauheit < 10 nm Sa
    (Unter 3 nm ist bei optimalen
    Werkstoff- und Schnittbedingungen erreichbar
    )
    Formgenauigkeit < 0.2 μm P-V
    Verfahrweg der Y-Achse 100 mm
    Tragfähigkeit 18,2 kg (40 lbs)
    Auflösung Skalenrückführung 8 pm (0,008 nm)
    Programmierauflösung 0,01 nm

    Technische Daten

    Lineare hydrostatische Führung Beschreibung
    Bauart Hydrostatische Lagerführungen mit symmetrisch angeordnetem Linearmotor
    Verfahrweg Y: 100 mm (4,0 Zoll)
    Max. Zufuhrrate 1.500 mm/min (59 Zoll/min.)
    Antriebssystem Linearmotor
    Auflösung Positionsrückführung 8 pm (0,008 nm)
    Geradheit der Y-Achse Horizontal, Vertikal: 0,2 μm (0,8 μZoll) gesamter Verfahrweg
    Hydrostatisches Ölversorgungssystem Intelligente Servoregelung, pulsationsarme Pumpe, optionale Temperaturregelung
  • Anwendungsbeispiele +


    Mehrstufige Aufspannplatte als Zubehör für die y-Achse

    Erhöhte Einsatzflexibilität durch mehrstufige Aufspannplatte zur Aufnahme von Diamantwerkzeugen und Sonden

     

    Werkstückaufnahmetisch an der y-Achse

    Werkstückaufnahmetisch an der Vertikalachse für das Raster-Fly-Cutting und Fräsen

     

    Austausch der Levicron Spindel

    Hochdrehende Spindel von Levicron als Ersatz für die HS-150 zur Verbesserung des Fräsprozesses

     

  • Broschüren +